img_8573

Datenschutz

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist mir wichtig. Als Anbieter von Telemedien unterliege ich den Bestimmungen des Telemediengesetzes (TMG) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen versuche ich sicherzustellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz von mir, aber auch von mit mir zusammenarbeitenden externen Unternehmen beachtet werden.

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, § 3 BDSG. Zum Beispiel Ihr Name, Anschrift, Telefonnummer und nach gängiger Rechtsprechung auch die IP-Nummer, die dynamisch bei jedem Internetbesuch vergeben wird.

Cookies

Um Ihnen ein besseres Surferlebnis zu ermöglichen, nutzt diese Website Cookies. Welche Cookies genau genutzt werden, können Sie einfach mit Hilfe Ihres Browsers herausfinden, indem Sie Informationen zu dieser Webseite aufrufen. Dabei verwende ich keine Cookies von Dritten und nur Cookies, die nach Beendigung der Browser-Session oder nach einer bestimmten Frist auslaufen.

Nutzung der Internetseiten

Sofern Sie Informationen anfordern, benötige ich Ihren korrekten Namen und andere persönliche Angaben. Diese Datenangabe ist völlig freiwillig! Wollen Sie keine personenbezogenen Daten angeben, steht Ihnen dies frei, ich behalte mir jedoch vor, keine Informationen an offensichtlich unrichtige Angaben zu versenden.

Sofern auf den Servern meines Providers Daten gespeichert werden, welche eine Personalisierung zulassen könnten – zum Beispiel IP-Adressen, Datum und Uhrzeit der betrachteten Seiten – findet durch mich keine personenbezogene Verwertung statt. Für die statistische Auswertung werden nur anonymisierte Datensätze verwendet.

Soweit ich gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet bin, muss ich Ihre Daten jedoch an die auskunftsberechtigten Stellen übermitteln.
Widerrufsrecht

Gemäß § 13 Abs. 3 TMG weise ich Sie hiermit ausdrücklich auf Ihr Widerrufsrecht hin. Sofern Sie mir personenbezogene Daten überlassen oder überlassen haben, können Sie die Speicherung jederzeit widerrufen und so die Löschung verlangen. Abrechnungsdaten oder Angaben für buchhalterische oder steuerliche Zwecke bleiben von einer Löschung unberührt. Für einen Widerruf kontaktieren Sie mich unter bz@beissenhirtz.com .

Nicht volljährige oder nur beschränkt geschäftsfähige Personen sollten ohne elterliche Zustimmung keine personenbezogenen Daten an mich übermitteln.

Newsletter

Wenn Sie meine Newsletter bestellen wollen, benötige ich neben Ihrer E-Mail-Adresse die Bestätigung, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Diese Daten werden nur zu dem Zweck erhoben, Ihnen den Newsletter zuschicken zu können und meine diesbezügliche Berechtigung zu dokumentieren. Zum Versand des Newsletters nutze ich die Tools des TÜV zertifizierten Berliner Unternehmens Newsletter2Go (s.a. https://www.newsletter2go.de/datenschutz-uebersicht/).

Die Bestellung des Newsletters und Ihre Einwilligung zur Speicherung der E-Mail-Adresse können Sie jederzeit widerrufen.